15.06.2017: Einladung zum nächsten Arbeitstreffen „Kunreuth – Hier lässt sich’s leben“ e.V.


12.02.2017: Arbeitskreis „Hier lässt sich’s leben“Einladung zum Arbeitstreffen „Kunreuth – Hier lässt sich’s leben“ e.V.

Es ist soweit: Der Verein „Kunreuth – Hier lässt sich’s leben e.V.“ ist nun ein eingetragener Verein! Der nächste Schritt wird die Beantragung der Gemeinnützigkeit sein, was nun noch einmal ca. 1 Monat dauern wird, dann können wir richtig loslegen! Einige Ideen für Projekte, die die Gemeinde und allen Ortsteilen gemäß unserem Motto weiterentwickeln können, sind schon da – teilweise auch schon in der Umsetzung.

Für das 900 Jahre-Jubiläumsjahr des OT Kunreuth wurden beim letzten Vereinstreffen bereits erste Arbeitspakete geschnürt und auch namentlich Verantwortliche gefunden. Im Laufe der nächsten Zeit kann es also sein, dass sich jemand an Sie wendet zu Themen wie Hausnamen, Handel und Handwerk, allgemeine Ortsgeschichte usw., um aus Ihren persönlichen Erinnerungen und Geschichtskenntnissen möglichst viel z.B. für unsere geplante Chronik zusammentragen.

Wenn Sie mehr dazu und auch über unsere anderen Aktivitäten, die die gesamte Gemeinde Kunreuth betreffen, erfahren möchten, laden wir wieder herzlich zu unserem nächsten Treffen ein!

Am Donnerstag, den 15. Juni 2017, ab 20 Uhr in der Gaststätte „Zum Schloss“ in Kunreuth

Haben Sie Lust, eigene Ideen und Erfahrungen zum Jubiläumsjahr oder auch zu anderen Themen, die die Gemeinde betreffen, einzubringen und bei der Planung und Umsetzung mitzuhelfen? Dann freuen wir uns über Ihre Mail an info@kunreuth.de oder wenden Sie sich direkt an Dr. Roland Lindacher (Tel. 09199/ 697787, oder per E-Mail r.lindacher@t-online.de) und Ernst Strian (Tel. 09199/698068, E-Mail ernst.strian@web.de), oder Sie besuchen uns im Internet auf www.kunreuth.de.

Wir freuen uns wieder auf ein kreatives Treffen! Viele Grüße, die Vorstandschaft


 



SPONSOREN
INFORMATIONEN